E-Learning Trainer Prof. Krieger

E-Learning erstellen leicht gemacht! 
Über E-Learning to go

Unser Erfolgsgeheimnis ist Hilfe zur Selbsthilfe: Wir zeigen Ihnen in unseren E-Learning Seminaren, wie Sie selbst in Ihrem Unternehmen mit einfachem aber stimmigen  Equipment aus Ihren bestehenden PowerPoint-Unterlagen professionelle Online Trainings, E-Schulungen kurz E-Learning erstellen können statt Sie mit teuren Hochglanzprojekten zu beraten oder gar Ihre Ihre E-Learning Angebote für Sie zu erstellen. 


Sie werden sehen, es ist überraschend einfach und E-Learning to go setzt genau hier an. Und zwar nicht bei Storytelling, Content Management und komplexen Konzepten sondern bei den PowerPoint Schulungsunterlagen, die Sie heute schon haben. Diese wollen Sie doch künftig als E-Learning Paket anbieten und wer sagt, dass man dafür sofort Animationen, Zeichentricksketche oder gleich ein ganzes Filmstudio braucht?


Hands-On heißt für uns, dass wir in kleinen Gruppen gemeinsam 2 Tage die Ärmel hochkrempeln und sofort loslegen und im Seminar ein E-Learning Paket erstellen. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie Sie mit Articulate Storyline und Camtasia schnell und effizient arbeiten und Sie wenden dies gleich an konkreten Beispielen an. Wir drehen gemeinsam kurze Videos und Bildschirmaufnahmen, bearbeiten diese und binden diese gleich in das frisch erstellte E-Learning Paket ein. So ensteht schrittweise Ihr erster E-Learning Kurs, aus PowerPoint importiert, vertont, mit Screenrecordings, und kurzen Videos lebendig gestaltet. Wenn Sie möchten, bauen wir noch schnell einen Test ein, bei dem Sie überprüfen können, ob Ihre Mitarbeiter die Schulung gemacht haben. Schnell und einfach


...E-learning to go eben!



Ihr E-Learning Trainer

Prof. Dr. Jochen Krieger

Jochen Krieger (Jahrgang 1971) ist seit 2014 Professor an der Hochschule Aschaffenburg, freiberuflicher Trainer und Berater, unter anderem für E-Learning am DIZ (Didaktisches Zentrum, Ingolstadt) sowie Inhaber von E-Learning to go. 


Er verfügt über langjährige internationale Erfahrung in verschiedenen leitenden Funktionen in der Automobilzuliefererindustrie unter anderem im Vertrieb technischer und erklärungsbedürftiger Produkte. Komplexe Zusammenhänge einfach erklären, und dies möglichst mit einfachen Mitteln, das treibt ihn an. 


Aus dem laufenden Hochschulgeschäft und aus seiner Zeit in der Automobilindustrie kennt er die Anforderungen, die an E-Learning Konzepte und deren schnelle und kostengünstige Erstellung gestellt werden.


So entstand E-Learning to go mit dem Ziel E-Learning Kurse wie PowerPoint Präsentationen in Eigenregie im Büro, Homeoffice oder Besprechungszimmer zu erstellen und zwar ohne sich von Dritten wie beispielsweise von Video- oder Tonstudios abhängig zu machen. Dies erschließt E-Learning auch für kleine und mittelständische Unternehmen.


Dieses Konzept befähigt die Teilnehmer seiner Seminare E-Learning Pakete mit hoher Professionalität jedoch ohne komplexe Ausstattung und mit geringem Ressourcenaufwand zu erstellen. E-Learning to go und zwar für jeden, der in PowerPoint fit ist!