Seminar: Lernvideos, Erklärvideos und Tutorials einfach selber erstellen! 

"Lernvideoerstellung Hands On!"

Sie möchten für Ihren Bereich eigene Lern- und Erklärvideos oder Tutorials erstellen und bearbeiten um diese auf Ihrer Homepage, in Ihrem E-Learning Kurs, im Intranet oder auf YouTube anzubieten? Sie wollen dies unabhängig von Videostudios oder externen Dienstleistern in Eigenregie machen? Nichts leichter als das!

In unseren Camtasia Seminaren zeigen wir Ihnen, wie Sie mit unkompliziertem und kostengünstigem Equipment schnell zu ausgezeichneten Videoaufzeichnungen kommen und wie Sie diese im Rahmen der Postproduktion ganz einfach schneiden und bearbeiten. 

Sicher haben Sie schon von Greenscreentechnik, Überblendungen, Ausblendungen, Tonbearbeitung und vielleicht sogar von Callouts, virtuellen Kamerafahren, Zoomanimationen und interaktiven Videos mit Quiz und Hotspots etc. gehört? Sie werden stauen, wie einfach sich Ihre eigenproduzierten Videos damit aufwerten lassen und wie flexibel und schnell Sie dadurch in der Umsetzung werden.

Und dazu brauchen Sie weder komplizierte Studiotechnik, noch teure Kameratechnik oder gar für den Laien unbeherrschbare und komplizierte Software. 

Sie selber arbeiten in unseren Seminaren zur Erstellung von Lern- und Erklärvideos mit guten Webcams, USB Mikrofonen, kostengünstiger Beleuchtung und der kostenlosen Testversion der intuitiven Videoaufzeichnungs- und Videobearbeitungssoftware Camtasia Studio. Und so erlernen Sie persönlich und ganz praktisch innerhalb von 1 Tag im Einzelseminar oder in 2 Tagen im Gruppenseminar, wie exzellente Schulungsvideos in Eigenregie produziert und bearbeitet werden.

Seminar Lernvideoproduktion

Offenes Lern- und Erklärvideo Seminar

Ein "Hands On" Training für Camtasia mit dem Ihre künftigen Schulungsproduktionen zum Kinderspiel werden!

Scrollen Sie runter unter erfahren Sie mehr über
- Seminarablauf
- Seminarinhalte
- Zielgruppe
- Termine & Teilnahmegebühren

Training Erklärvideoproduktion

Einzelschulung zur Produktion von Lernvideos

Mein Lieblingsformat! - Das eintägige Einzelseminar!
Zu zweit absolvieren wir das gesamte Programm des offenen Lernvideo Seminars mit Camtasia an einem Tag. So kann ich mich voll darauf konzentrieren was Ihnen besonders wichtig ist. Vielfach erprobt und zeitlich sicher zu schaffen.
Die Teilnahmegebühren entsprechen denen des offenen Seminars zzgl. ggf. anfallender Reisekosten. 


Schulung Tutorial Produktion

Inhouse Training zur Erstellung von Schulungsvideos

Gerne führen wir für Sie unsere offenen Trainings für Camtasia auch als Inhouse-Seminar durch. Dies erlaubt das Kennenlernen und Trainieren der Tools und Vorgehensweisen gleich im Team der späteren Video-Produzenten.

- Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
- Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
- Zeit und Reisekosten sparen

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns darauf gemeinsam mit Ihnen ein attraktives Paket zu schnüren.
Preis und Termine auf Anfrage

Reicht das denn hinsichtlich der Videoqualität fragen Sie sich? 

Wenn Sie den Oscar gewinnen wollen nicht aber wenn Sie Wissen vermitteln wollen, ohne Zweifel und in jedem Fall! Gute Videos sind auch ohne teure Technik möglich denn viel wichtiger ist ein authentisches Video, das die Inhalte stimmig für Ihre Zielgruppe wiedergibt. 

Welche Videotypen erstelle ich im Seminar?

Während unseres Seminars erlernen Sie, wie Sie verschiedene Videotypen produzieren und wie Sie diese so bearbeiten und verbessern können, dass die Zuschauer aktiv zuschauen und erfolgreich lernen. 

Wie? Sie erstellen selber unter Anleitung folgende Videotypen!

1.   Introvideo

2.   Erklärvideo

3.   Bildschirmaufzeichnungen bzw. Screencast 

4.   Demovideo bzw. Tutorial

5.   Aufzeichnung PPT (PowerPoint) Bildschirmpräsentation

6.   Interaktives Video

Welche Effekte erlerne ich im Videoseminar im Rahmen der Postproduktion?

Schrittweise werden Sie während des Seminars Video für Video neue Bearbeitungsmöglichkeiten kennenlernen und anwenden. Vom Ein- und Überblenden und Zuschneiden über Greenscreentechnik zum Einbinden und Bearbeiten von Bildern, Musikintros, PPT Folien bis hin zu Callouts, Texteinblendungen, visualisierten Cursorbewegungen, virtuellen Kamerafahrten, integrierten Quizze, interaktiven Buttons zur Verlinkung von Homepages und erhöhten Clipgeschwindigkeiten um nur einige zu nennen.

Was mache ich, wenn ich später doch eine bessere Kamera- und Tontechnik einsetzen möchte?

Wenn Sie später einmal teureres Equipment einsetzen möchten, dann ändert sich weder die Software noch die Videobearbeitung, denn Sie ersetzen einfach Webcam und Mikrofon durch höherwertiges Equipment. Ihr erlernter und zwischenzeitlich erprobter Workflow mit Camtasia bleibt erhalten. Offen gestanden glaube ich allerdings nicht, dass Sie später das Bedürfnis nach besserem Equipment haben werden.

Sie werden sehen: Jeder kann Lern- und Erklärvideos selber erstellen und das Beste ist, dass dies sogar richtig viel Spaß macht, Geld spart und Ihre Flexiblität steigert!

 

Lernideo und Erklärvideo Seminar mit Camtasia

Articulate Storyline Training

Ziel und Ablauf E-Learning Seminars

Unsere offene Schulung vermittelt Einsteigern in kleinen Gruppen mit maximal 10 Personen  exakt das Know-How, das zum Erstellen von Lern und Erklärvideos mit Camtasia erforderlich ist.

Wir verschwenden keine Zeit mit Grundlagen, Begriffsklärungen, der Formulierung von Lernzielen und ähnlichen theoretischen Überlegungen. Bereits nach 45 Minuten drehen wir das erste Video. Zunächst werden die Schritte zur Aufnahme und zur anschließenden Bearbeitung von Ihrem Trainer live vorgestellt und dann produzieren Sie Ihre erste eigene Aufnahme an Ihrem Laptop mit Ihrer Webcam. Unsere bewährte Schulungsdokumentation führt Sie sicher durch die Arbeitsschritte des Aufnehmens und der Postproduktion. Die unkomplizierte und kostengünstige Beleuchtungstechnik sowie die äußerst einfach zu handhabenden und ebenfalls kostengünstigen Greenscreens stellen wir für das Seminar zur Verfügung.


Hand On und keine Theorie - Versprochen! 

E-Learning technische Ausstattung

Inhalte des E-Learning Seminars

Während des Seminars produzieren Sie selber 6 verschiedene Videotypen und bearbeiten diese anschließend gleich am eigenen Laptop. 

Schritt für Schritt lernen Sie so immer neue Bearbeitungswerkzeuge und -Praxistricks kennen und wenden diese gleich an. Dabei vertiefen Sie das bereits Erlernte und erweitern gleichzeitig Ihr Portfolio. 

Sie realisieren selber in Ihren Videos während des Seminars folgende Videoeffekte:

- Videoschnitt sowie Einblenden und Überblenden von Videos, 
- Einbinden, Ausblenden und Verändern von Hintergrundbildern, Ton und Medien,

- Veränderliche Hintergrundbilder und bewegte Hintergründe,
- Einbinden von PPT (PowerPoint) Folien als Videohintergrund
- Musikeinblendungen,

- Tonbearbeitung,

- Greenscreentechnik bzw. Bluescreentechnik,
- Visualisieren von Maus- und Cursorbewegungen, 

- Virtuelle Zoomeffekte und virtuelle Kamerafahrten,

- Einfügen von Markierungen, Beschriftungen, Callouts, Pfeilen etc.,

- Veränderung der Clipabspielgeschwindigkeit,

- Bildschirmaufzeichnungen (Screencasts) und deren Bearbeitung,
- Interaktive Videos mit Quizze, Abfragen und interaktiven Hotspots (z. B. für www-Links),
- Einfügen von Untertiteln

- etc.

Sie werden dazu selber während des Seminars mit Camtasia verschiedene

- Erklärvideos,

- Tutorials,

- Bildschirmaufnahmen

aufzeichnen, bearbeiten und produzieren. Das Equipment, das dabei zum Einsatz kommt, ist überraschend wenig komplex und zudem sehr kostengünstig.

So entsteht Schritt für Schritt genau das Know How, das für die Erstellung von Lernvideos, Erklärvideos und Tutorials in Eigenregie erforderlich ist. 

Equipment eigene Tutorials

Technik 

Sie bringen mit:
- Laptop mit einer installierten kostenlosen Testversion von Camtasia (Hier finden Sie den Downloadlink) 
- USB Heaset
- USB Webcam

Tutorials selber erstellen

Zielgruppe des Videoseminars

Unser Seminar richtet sich an Unternehmen, Selbständige, Trainer, Referenten sowie an Dozenten und Lehrer in Hochschulen sowie Schulen, kurz an alle, die die Erstellung und Bearbeitung von Lern- und Erklärvideos in die eigenen Hände nehmen wollen um damit ihre Schulungsinhalte zu modernisieren und effektiver zu machen. Denn Tutorials, Erklärvideos und Lernvideos aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Camtasia Seminar

Kosten und Termine

Termine: Siehe hierzu die Fusszeile unserer Homepage!

1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr für unser zweitägiges Lernvideoseminar bzw. unser eintägiges Einzelseminar: 985€ zzgl. USt 



Welche Videotypen gibt es?

Richtig trennscharf lassen sich die unterschiedlichen Lern- und Erklärvideotypen nicht definieren. Dennoch hilft es sich einen Überblick über die Möglichkeiten zu verschaffen:

Erklärvideos

In Erklärvideos werden Sachverhalte, Prozesse oder Produkte in kurzer Form (ca. 2 Minuten) vorgestellt und erläutert. Meist haben diese einen unterhaltsamen Charakter und sind leicht verständlich. Sie sind damit den Microlearning Videos sehr ähnlich.

Im Rahmen unseres Lernvideo Hands On Seminars werden Sie selber mit Camtasia Erklärvideos aufzeichnen, bearbeiten und mit attraktiven Funktionen aufwerten.



Tutorials & Demo-Videos

MIt Video-Tutorials und Demo Videos, wird in einem 2 bis ca. 10 Minten dauernden Video ein Prozess, ein Ablauf, ein Produkt oder eine Dienstleistung vorgestellt. Vielfach verdrängen die uns allen bekannten YouTube Videos konventionelle Betriebsanleitungen, da sie Schritt für Schritt gut verständlich den Gegenstand der Betrachtung erläutern und zudem überall zugänglich sind.

Im Rahmen unseres Lern- und Erklärvideoseminars erstellen Sie selber ein Tutorial Video und reichern dieses im Rahmen der Postproduktion mit verschiedenen Funktionen an.

Microlearning Video

Microlearning bezieht sich auf kurze Lerneinheiten, auch Lernnuggets genannt. Oftmals werden diese in Form von Videos angeboten, die sich in ca. einer Minute einem eng umrissenen und klar gefassten Thema widmen. Die Idee ist es, auch kurze Aufmerksamkeitsspannen für die Wissensvermittlung zu nutzen.

Mit den Camtasia Werkzeugen, die Sie im Rahmen unseres Videoschulung erlernen, lassen sich Microlearning Videos selber spielend produzieren.


Schulungsvideos

Schulungsvideos werden häufig zum Training von Mitarbeitern eingesetzt. Diese können in Online Kurse eingebunden sein oder den Nutzern als autarke Schulungsvideos zugänglich gemacht werden.
Typische Anwendungsfälle finden sich im Personalbereich, z. B. zur Schulung von Themen wie Arbeitssicherheit oder Compliance aber auch im Bereich Qualitätsmanagement oder zur Schulung von Hardware und Softwarelösungen. Besonders wirksam sind diese, wenn sich die verantwortlichen Personen in den Videos zeigen z. B. im Rahmen eines Intros, Outros oder bei der Erläuterung wichtiger Sachverhalte. Dann werden diese von den Zuschauern als authentisch und besonders relevant wahrgenommen.

Im Rahmen unseres Lern- und  Erklärvideoseminars produzieren sie selber Intros und Outros und erläutern verschiedenste Aspekte eines Produktes, sodass Sie bestens für künftige Schulungsvideos in Eigenregie präpariert sein werden.

Video Bildschirmpräsentation (z. B. PowerPoint)

Ein erster Schritt um schnell mit Schulungsinhalten online zu gehen ist häufig das Aufzeichnen einer vorhandenen PowerPoint Präsentation. Wahlweise kann hier einfach die Tonspur zu den einzelnen Folien aufgezeichnet werden oder Sie entscheiden sich dazu, wie gewohnt durch die Präsentation "durchzuklicken" und diese zu kommentieren. Dies kann ganz einfach als Bildschirmaufzeichnung mit Ton aufgezeichnet und als .mp4 Video produziert werden. So können die Schulungsteilnehmer die aufgezeichnete Präsentation nebst Animationen etc. immer wieder ansehen bzw. wiederholen. Aufgezeichnete Bildschirmpräsentationen können durchaus lang sein. Die erfordert einerseits höhere Aufmerksamkeit vom Betrachter andererseits sind aber auch komplexere und umfangreichere Inhalte vermittelbar.

Rahmen unseres Camtasia Seminars werden Sie eine von Ihnen präsentierte PowerPoint Präsentation selber aufzeichnen, bearbeiten und produzieren. Sie werden sehen, dass auch dies spielend einfach zu realisieren ist.

Screencasts bzw. Bildschirmaufzeichnungen

Sreencast oder Bildschirmaufzeichnungen sind außerordentlich hilfreich, wenn Abläufe gezeigt bzw. visualisiert werden sollen, die auf dem Monitor stattfinden. So können Bedienungsschritte in Softwareprogrammen oder die Nutzung von Webpages etc. vorgeführt werden. 
Beim Screencast wird einfach alles aufgezeichnet, was Sie auf Ihrem Computer machen. Wenn Sie über ein Laptop mit Touchscreen verfügen, können Sie so beispielsweise auch aufzeichnen, wie Sie Skizzen auf Ihrem Touchscreen anfertigen oder handschriftliche Berechnungen vornehmen.

Während unseres Seminars werden Sie selber eine Bildschirmaufzeichnung anfertigen, bearbeiten und produzieren. Hier wenden wir auch virtuelle Kamerafahrten und virtuelle Zooms an.

Intros, Outros, Rollenspiele

Introvideos, Outrovideos und Rollenspielvideos sind sehr wichtige Videotypen, da diese es Ihnen erlauben Ihre Schulungsvorhanen authentisch zu gestalten.
Denn Sie können die Personen in einer Anmoderation, Zusammenfassung, Rollenspiel oder Diskussion zu Wort kommen lassen, die ggf. vorher in Präsenzveranstaltungen geschult haben oder die die Fachexperten oder Manager in dem entsprechenden Themenbereich sind. Dies ist viel glaubhafter und damit wirkungsvoller als die Stimmen und Gesichter trainierter aber unbeteiligter Sprecher.

Sie werden in unserer Lern- und Erklärvideoschulung selber ein Introvideo und ein Outrovideo erstellen, dieses mit Camtasia Studio bearbeiten und mit zusätzlichen interaktiven Funktionen versehen.

Interaktive Videos 

Bei interaktiven Videos ist die Mitarbeit der Zuschauer gefragt. Diese binden Sie über interaktive Quizze, Abfragen oder interaktive Hotspots in das Geschehen ein und erlauben diesen so Einfluss zu nehmen auf den Weitergang des Videos. Auch können Sie die interaktiven Funktionen nutzen um Wissen abzufragen oder vom Video aus auf andere Stellen (z. B. das Internet) zu verlinken.

In unserem Training zur Erstellung von Lern- und Erklärvideos in Eigenregie werden Sie ein selber produziertes Video mit interaktiven Funktionen und Quizabfragen versehen und damit attraktiv gestalten.